Veranstaltungen verursachen keine Schulden!

Der Eigenbetrieb Märkte der Lutherstadt Eisleben hat mit den an ihn übertragenen Veranstaltungen Frühlingswiese, Handwerkermesse, Wiesenmarkt, Wochen- und Weihnachtsmarkt usw., in der Vergangenheit  keine Schulden verursacht und wird dies auch zukünftig nicht!

Auch wurden und werden keine Zuschüsse oder Steuern aus dem Rathaus oder
sonst  woher benötigt.

Damit waren und sind diese Veranstaltungen und der Eigenbetrieb Märkte betriebswirtschaftlich solide und kostendeckend aufgestellt, da sie sich aus eigenen erwirtschafteten Erträgen und Umsätzen finanzieren.


Michalski
Betriebsleiter
Eigenbetrieb Märkte der Lutherstadt Eisleben