Handwerkermesse

Vom 01. bis zum 04. Mai 2014 gehen Sie auf eine Reise durch das „Land des Handwerks“, der „Bildungszukunft“, aber auch der „regionalen Produkte“. Neue, aber auch unsere treuesten Firmen sind unserer Einladung gefolgt und stellen mit viel Esprit ihr Unternehmen vor. Sie versprechen aktive und innovative Vorführungen zum Thema Bildung, Handwerk, Rationalität und Hobby. Die Handwerkermesse hat sich als gute Verbraucherausstellung in Mitteldeutschland etabliert. Ob ein Branchen-Überblick,  Lösungen nach Maß oder versierte Beratung, hier finden Sie alles kompakt auf einer Fläche.
Angefangen bei faszinierenden Einrichtungsideen bis hin zu allem Machbaren und Wissenswerten, was das wichtigste Thema unserer Zeit betrifft – ökologisches und energiesparendes Bauen, Sanieren und Modernisieren. Darüber hinaus finden Sie auf unserer Messe erfahrene Profis und unabhängige Experten, die Sie bei Ihren individuellen Vorhaben mit Rat und Tat unterstützen. Probieren steht an erster Stelle, kaufen ist aber auch möglich, und so werden auch 2014 neue Firmen die gut besuchte Plattform der „ Reforma“ nutzen. Lassen Sie sich inspirieren, beraten und begeistern! Darüber hinaus wird das sehr gut angenommene Konzept der zusammengebauten Messehallen von 2013 weiterverfolgt und die Qualität gesteigert, was man an dem zahlreichen Interesse eines Standplatzes in den Hallen merkt.
In diesen werden sich auch 2014 mehrere Firmen vorstellen, die gleichzeitig noch Ausbildungsplätze für 2014 anbieten können. Außerdem werden in diesem Jahr das erste Mal die Reforma-Games ins Leben gerufen, wo Schüler Preise, aber auch einen Reforma-Games-Pokal für ihre Schule gewinnen können. Seien Sie gespannt.

Diesen Direkt-Kontakt mit sehr vielen Menschen findet man  auf der Handwerkermesse „Reforma“ in Verbindung mit der sehr beliebten, familiären Frühlingswiese, denn nirgendwo anders in diesem Format funktioniert die Symbiose zwischen Messe und Volksfest so gut.

Wie beraten Sie gerne. Kontaktieren sie uns unter:

Messeleiterin: Frau Nicole Wiesenmüller
Eigenbetrieb Märkte der Lutherstadt Eisleben
Wiesenweg 01
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel.: 03475/ 63 39 73
Fax.: 03475/ 63 39 79
Mobil.: 0170/ 961 0041
Email: info@handwerkermesse-reforma.de