Die Spenden von der Wiesi-in-Action-Aktion 2016 wurden übergeben

Die Spenden von der Wiesi-in-Action-Aktion 2016 wurden übergeben

Am 23. November 2016 wurden die Spenden der Wiesi-in-Action-Aktion 2016 an die Ortschaft Polleben für die Errichtung des örtlichen Spielplatzes übergeben.
Eine kleine Abordnung des Wiesi-Freundeskreises, bestehend aus Herr Schmidt, dem Betriebsleiter des Eigenbetriebes Betriebshof und Herr Teichmann von den Stadtwerken der Lutherstadt Eisleben GmbH haben eine Spendensumme von 1.000,00 € an die Ortsbürgermeisterin Frau Hünig übergeben.

Zum Einen setzt sich diese Spendensumme aus den Werbeeinnahmen städtischer Firmen zusammen, die ihre Wiesi-Standfigur auf dem diesjährigen Luther-Stadtfest präsentierten.
Zum Anderen erklärten sich weitere Wiesi-Besitzer-Firmen bereit, die Spendensumme großzügig aufzurunden, so dass glatte 1.000,00 € gespendet werden konnten.

Wir möchten uns noch mal bei allen teilnehmenden Firmen für die tatkräftige Unterstützung und Teilnahme bedanken.

Der Ortschaft Polleben wünschen wir mit dem neuen Spielplatz sehr viel Spaß und freudige Kinder.

Zurück