Schützenkönig 2013

Schützenbruder Detlef Hesse
vom Schützenverein Arnstein-Harkerode 1991 e.V.

Allzu lange hat es in diesem Jahr nicht gedauert, denn nach dem 363. Schuss war Schluss und ein neuer Wiesenschützenkönig wurde gekrönt.
Unser Schützenkönig Detlef Hesse wurde am 20. Oktober 1944 in Benndorf geboren und wuchs in einer großen Familie mit 5 Geschwistern auf. Nach Abschluss der Schule erlernte er den Beruf eines Fleischers. Die meisten Jahre seines 46-jährigen Berufslebens arbeitete er allerdings als Bus- und Fernfahrer. Im Jahr 1969 heiratete er, gründete eine Familie und wurde Vater eines Sohnes. 1977 zogen sie nach Harkerode in ihr neues Eigenheim. Hier lebten sich alle schnell in die Dorfgemeinschaft ein. So war Detlef Hesse aktives Mitglied der Feuerwehr und gemeinsam mit seinem Sohn Gründungsmitglied des Schützenvereins Arnstein-Harkerode 1991 e.V. In den zurückliegenden über 20 Jahren nahm er aktiv am Vereinsleben teil. So wurde er in dieser Zeit 4mal  Schützenkönig und mehrfach Vereinsmeister im KK-Gewehr- und Pistolenschießen. In seinem Verein arbeitete er als Schießwartleiter. Am Ausschießen des Wiesenschützenkönigs nahm Detlef Hesse jährlich teil und es gelang ihm bereits schon, Krone und Zepter in der Vergangenheit abzuschießen.
In diesem Jahr nun folgte der „Meisterschuss“, auf den er sehr stolz ist. Seine Freude über den Titel des Wiesenschützenkönigs 2013 ist natürlich riesengroß, weil es nun nach 15 Jahren Anlauf endlich einmal geklappt hat. Jetzt als Rentner verbringt er viel Zeit in seinem Schützenverein und kann seine Erfahrungen und Kenntnisse an den Nachwuchs weitergeben, doch auch seine anderen Hobbys wie sein Garten, seine Kaninchen und Reisen in ferne Länder kommen nicht zu kurz.
Für die Dauer bis zum nächsten Wiesenmarkt wird Detlef Hesse nun die Schützenkette tragen und seinen Verein zu verschiedenen offiziellen Anlässen der Stadt Eisleben vertreten.


Weitere Titelverteilung – 15. Vogelschießen 2013:

Linker Flügel Schützenbruder Mario Milde, Schützenkompanie Sangerhausen 1571 e.V.
Rechter Flügel nicht vergeben
Zepter Schützenbruder Patrick Hoppen von der Bürgerschützenkompanie Hettstedt 1441 e.V.
Apfel Schützenbruder Claus Goldacker von der Schützengilde Hergisdorf e.V.
Krone Schützenbruder Mario Milde von der Schützenkompanie Sangerhausen 1571 e.V.

Herzlichen Glückwunsch!