Ausschreibung zur Teilnahme

Eisleber Wochenmarkt

Gesucht werden Anbieter mit typischen Wochenmarktsortimenten, welche unter § 67 der Gewerbeordnung einzuordnen sind. Es gelten die Satzungen über den Wochenmarktverkehr sowie über die Standgebühren für die Benutzung des Wochenmarktes in der Lutherstadt Eisleben.

Veranstaltungsdauer:   Januar – November, jeden Dienstag und Donnerstag

Bewerbungsschluss:    Dauerstandplätze: schriftlich bis 31. Oktober des Vorjahres
Tagesstandplätze:      telefonisch, ganzjährig möglich

Die Bewerbungen bitte mit folgenden Angaben:

1. Ständige Anschrift und Telefonanschluss (Handy)
2. Art des Standes
    a) Ausführung  
    b) Warenangebot: exakt aufgeschlüsselte Warengruppen 
        (bevorzugt werden Händler mit nur einer Warengruppe)
3. Maße des Standes einschließlich der erforderlichen Betriebseinrichtung über alles
    (Vordach, Vorbau, Markisen, Anhängekupplung)
4. Stromanschlusswert in KW
5. Kopie der gültigen Reisegewerbekarte
6. Ein aktuelles Foto des Betriebes

Die Bewerbung begründet im Falle der Zulassung keinen Rechtsanspruch auf einen bestimmten Platz. Im Falle einer Zulassung ist der Händler verpflichtet, vor Aufbau seines Standes den Besitz einer gültigen Reisegewerbekarte und den Abschluss einer Haftpflichtversicherung nachzuweisen.

Die Bewerbungen gehen an den Eigenbetrieb Märkte der Lutherstadt Eisleben,

Postfach 1346 in 06282 Lutherstadt Eisleben
Tel.: 03475/633970, Fax.: 03475/633979,
Email: info@wiesenmarkt.de