Schlemmermeile

Kaum ein menschliches Bedürfnis ist so elementar wie Essen. Die heutige Gastronomie ist auf alles eingestellt, egal ob Vollköstler, Vegetarier, Veganer, Frutarier, Flexitarier, Rohköstler oder weitere Gruppen, die ihre Nahrungsaufnahme gar nicht oder aber komplett auf bestimmte Lebensmittel beschränken. Darauf haben sich auch die Schausteller mit ihren vielfältigen Angeboten ausgerichtet. Immer häufiger werben die Verkaufstafeln an den Ständen und Imbissbetrieben mit Aufschriften wie 100% Bio, grüne Produkte, alle Zutaten und Speisen auch vegetarisch oder vegan … den Ernährungs-bewussten unter uns wird auf dem Eisleber Wiesenmarkt mittlerweile vieles an Auswahlmöglichkeiten geboten. Zwischen Fast Food, Hausmannskost oder Sterneküche liegen jedoch ganze Welten!
Hier ein kleiner Test: Was ist CPM? Genau: Currywurst, Pommes, Mayo. Dem einen oder anderen läuft allein schon bei den 3 Buchstaben das Wasser im Mund zusammen. Andere würden wohl eher die Nase rümpfen wegen der gewaltigen Kalorienmenge von CPM. Aber dieses typische Fast Food Gericht gehört nun mal zu einem Volksfest dazu. Und genau deshalb gibt es an einem Spezialstand zur Wiese die vegetarische Currywurst für alle, die es mal probieren möchten mit „Fleischlos glücklich“. Das geht übrigens auch bei Steaks, Burgern und Röstern, damit man nicht darauf verzichten muss, nur weil die Kalorienmenge beim Original nicht stimmt. Unsere Schausteller haben in den letzten Jahren diesbezüglich enorm aufgerüstet. Ansonsten gilt auch zur Wiese: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Wer immer nur auf seine Ernährung achtet, jede Kalorie zählt und auch sonst auf vieles schöne Essbare verzichtet, der hat sich auf dem Wiesenmarkt noch nicht richtig umgeschaut und sich nicht die Mühe gemacht, diese speziellen Angebote für die Gesundheitsbewussten zu finden. Denn eines gilt immer zur Wiese: Bei uns gibt es nichts, was es nicht gibt!
Das gilt übrigens auch in der Händlermeile in der Lindenallee.