Programm - Freitag, 15. September 2017

11:45 Uhr

Mit einem bunten Bühnenprogramm auf dem Marktplatz der Lutherstadt stimmt man sich auf die Eröffnung des diesjährigen 496. Eisleber Wiesenmarktes ein.

 

13:45 Uhr

Ein sehenswertes historisches Spektakel zeigt die Übergabe des Marktrechtes aus dem Jahre 1521 durch Kaiser Karl V. zur Abhaltung eines Vieh- und Ochsenmarktes, was zugleich der Beginn des großen historischen Festumzuges mit über 1.000 Beteiligten ist. Der Festumzug verläuft vom Marktplatz über den Plan zum Festzelt auf der Wiese.

14:00 Uhr

Warm Up im Festzelt mit „MDR SACHSEN-ANHALT-Das Radio wie wir. Moderator Lutz Mücke und DJ Jörg bringen die Gäste in Wiesenstimmung.

15:00 Uhr

Der traditionelle Fassbieranstich im Festzelt durch die Oberbürgermeisterin, symbolisiert alljährlich die Eröffnung der Wiese. Man darf gespannt sein, wie viele Schläge die OB Jutta Fischer benötigt,bis das Bier fließt.

15:15 Uhr

Als regionalen Künstler begrüßen wir Phil Stewman, der eigens für Eisleben den Lutherstadt L.E.-Song geschrieben hat und nun für diesen Song vom Verband Deutscher Musikschaffender, den VDM Award in der Sparte Deutsch-Pop im August verliehen bekommen hat.

15:30 Uhr

Die erste Eurovision Song Contest Gewinnern Deutschlands, Nicole, wird als Stargast auftreten. Mit ihrem Siegertitel „Ein bisschen Frieden“ wird sie die Herzen der Besucher im Sturm erobern. Ihr Album wurde weltweit über fünf Millionen Mal verkauft, gewann Platin und Gold. Wir können uns  also gemeinsam freuen, wenn Stargast Nicole auch mit ihren neuen Songs wie „Geh diesen Weg mit mir“oder „Tausend Träume“ das Festzelt zum Beben bringt.

 

19:00 Uhr

BIBA & die BUTZEMÄNNER zählen seit Jahren zu den beliebtesten Top-Bands im Rock-/Pop-Bereich und garantieren eine professionelle Live-Show. Sie sind stolz verkünden zu dürfen, dass sie nun neben Henry am Bass auch noch eine Sängerin für Biba gewinnen konnten. Anja Mann heißt sie und wird ab sofort mit die Bühnen dieser Welt rocken.