Startseite - Willkommen beim Eisleber Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in der Lutherstadt Eisleben vom 6. bis 21. Dezember 2014


Es ist die besinnlichste Zeit des Jahres, geprägt von Kerzenlicht und Plätzchenduft, Eisblumen am Fenster, geheimnisvollen Weihnachtsgeschichten, klirrender Kälte und romantischen Abenden am lodernden Kaminfeuer.
Lebkuchen, Pralinen, Stollen, Spekulatius, Zimtsterne, Glühweine und heißer Kinderpunsch gehören dazu, und die gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in großer Auswahl und bester Qualität.
Ab dem 6. Dezember verwandelt sich der Marktplatz rund um Martin Luther und dem festlich geschmückten Rathaus in ein stimmungsvolles Paradies aus Lichterglanz und Farbenpracht, weihnachtlichen Klängen und verführerischen Düften.
Ganz neu in diesem Jahr wird ein festlicher, in liebevoller Handwerker-Arbeit angefertigter Unterstand aus Holz sein. Von hier aus kann man bei einem Glühwein oder einer heißen Schokolade das bunte Treiben auf der Bühne verfolgen. An jedem der 16 Tage wird es ein wundervolles Programm mit vielen Highlights geben.
Von Jimmy Kelly live, der MDR Jump Weihnachtsmarkt-Tour mit Sarah und Lars, die übrigens in diesem Jahr bekannte Größen wie Jessica Wahls, die Bands „Bell Book and Candle“ und „Staubkind“ mitbringen, über die Country-Weihnacht mit Danny June Smith bis hin zu Mickey Cyrox von „The Voice of Germany“ wird so richtig was geboten.
Einen phänomenalen Höhepunkt bildet wieder am 3. Adventswochenende die Veranstaltung „Advent in Luthers Höfen“, und in diesem Jahr öffnen erstmalig zu einem Warm-up einige Höfe schon  ab Freitag. Somit ist dies im 40. Jahr seines Bestehens ein Weihnachtsmarkt der Spitzenklasse! Eine gesunde Weihnachtsbackerei der AOK wird zum Mitbacken einladen. Der Kinoverein wird den Kinozauber auf dem Weihnachtsmarkt ordentlich umsetzen. Erstmalig startet auch die NASA (Nahverkehr Sachsen-Anhalt) ein tolles Programm zum Eisleber Weihnachtsmarkt, und verteilt 18.400 Flyer mit einem Glühweingutschein von den Mansfelder Grunddörfern über Siersleben und Mansfeld bis nach Quenstedt. Wer zum Eisleber Weihnachtsmarkt mit Bussen der VGS oder der Bahn anreist, kann sich seines genussvollen kostenlosen Glühweines sicher sein.
Der Weihnachtsmarkt ist wirklich eine schöne Einstimmung auf die kommenden Feiertage. Mit einem vielfältigen Angebot an Leckereien und Originellem, Gediegenem und Köstlichen sowie einem feinen ausgewählten Kreis an Warenverkaufsständen lassen sich kleine und größere Wünsche erfüllen. Kein Wunder also, dass der Eisleber Weihnachtsmarkt für alle „Mansfäller“ und Gäste über unsere Stadtmauern hinaus längst zum absoluten Muss geworden ist. Ein kulinarisches Angebot der Extraklasse und täglich wechselnde Abendprogramme wie Kinozauber, die Radio Jump Weihnachtstour, Country-Weihnacht oder Hüttengaudi entzücken die Besucher.
Neu ist auch die Aktion „Wlan unterm Weihnachtsbaum“. Täglich zu den Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes wird es rund um den Weihnachtsbaum einen kostenlosen Wlan-Zugang geben. Ganz einfach mit dem Passwort „Weihnachtsmann“ einloggen, und los geht’s.
Ein besonderer Höhepunkt wird am 20. Dezember die wahnsinnig begehrte weihnachtliche und wunderschöne Lasershow sein. Zum 2. Mal werden hier die Besucher auf die sentimentale Weihnachtszeit eingestimmt. Viele Händler haben sich auch in diesem Jahr an der Lasershow über dem Marktplatz beteiligt.