Warenkorb

Die Vorbereitungen f√ľr das mittelalterliche Spektakel zu Luthers Geburtstagsfest vom 05. bis 06. November 2022 in der Lutherstadt Eisleben laufen

Informationen & Neuigkeiten

Blumen- und Pflanzenmarkt am 22. April und 06. Mai 2023

Blumen- und Pflanzenmarkt am 22. April und 06. Mai 2023

März 28, 2023

In wenigen Wochen beginnt die Freiluftsaison ‚Äď im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse,

Zum Beitrag

Jedes Jahr Anfang November findet auf dem historischen Marktplatz der Lutherstadt Eisleben ein Mittelaltermarkt zu Ehren von Dr. Martin Luther statt. Erleben Sie eine Zeitreise in das sp√§te Mittelalter und tauchen Sie ein in eine l√§ngst vergessene Zeit. Mittelalterlich und z√ľnftig geht es auf dem Marktplatz zu.

Mystische Schatten- und Fabelwesen, Hexen, Edelleute, Ritter, Burgfr√§ulein und M√§gde, Spielleute, ein Hofnarr, Landsknechte, Handwerker, H√§ndler mit ihren Requisiten, Gaukler und nat√ľrlich Martin Luther verwandeln den Marktplatz in der Lutherstadt Eisleben in einen lebendigen Mittelaltermarkt. Dramatische Schwertk√§mpfe, Bogenschie√üen und Axtwerfen, gerahmt von einem Zeltlager mit mittelalterlichen H√§ndlern, versetzen die Besucher in Staunen. Professionell inszeniert und authentisch wiedergegeben, so werden die einzelnen Darbietungen von engagierten Mitgliedern verschiedener Vereine aufgef√ľhrt.

Die Wahrsagerin Cora sieht in die Zukunft und gibt Massagen in ihrem Hexenhaus. Die Prunk- und Ritterzelte der Ritterschaften können erkundet und bestaunt werden. Auch Kinder kommen beim Bogenschießen, Schaukämpfen, Schnitzen, Perlen fädeln und der Fahrt auf einem Holzkarussell voll auf ihre Kosten.
‚ÄěFaunus Florus und die Engelstrompete‚Äú sorgen f√ľr die musikalische Umrahmung. Deftige Speisen werden √ľber offenem Feuer knusprig gebraten. Frischer Gerstensaft flie√üt vom Fass in den Humpen und dann direkt in die trockenen Kehlen der Besucher des Marktes.

Lassen Sie sich √ľberraschen und verzaubern vom Charme dieser besonderen Veranstaltung.

Ein tolles Spektakel f√ľr die ganze Familie.

Jetzt Beitrag weiterempfehlen

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email