Warenkorb

Pressekonferenz zum Eisleber Wiesenmarkt 2023

Informationen & Neuigkeiten

Gut 3 Wochen sind es noch bis zum diesjährigen und zugleich 502. Eisleber Wiesenmarkt. Heute fand im Hauptquartier auf dem Wiesengelände die Pressekonferenz statt.

Bürgermeister Carsten Staub und Marktmeister Siegmund Michalski berichteten ausführlich, was die Besucher zum diesjährigen Wiesenmarkt erwartet. Neben bekannten und bewährten Abläufen und Programmpunkten gibt es auch Neuerungen und Änderungen, mal abgesehen von den jährlich wechselnden Angeboten an Geschäften.

Auch wird es keinen „Stargast“ mehr geben. Stargast ist der Fassbieranstich, denn immerhin eröffnen wir das größte Volksfest in Mitteldeutschland und keine „Starparade“. Damit wollen wir uns von den hohen Künstler-Gagen verabschieden, die abgerufen werden!

Und wir wechseln vom Ballonglühen zu einer Laser-, Licht- und Pyro-Show zur Kleinen Wiese am 23.09. um 21:00 Uhr. Grund hierfür sind letztlich die starken Wetterabhängigkeiten beim Ballonglühen, die hin und wieder für Absagen sorgten, so wie auch im letzten Jahr.

Das vollständige Programm gibt es hier auf unserer Seite.

Jetzt Beitrag weiterempfehlen

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email